GIS Talk

Die deutschsprachige GIS-Konferenz

Verschaffen Sie sich einen Überblick

… und lesen Sie alle Neuigkeiten rund um die GIS Talk. Wählen Sie dazu einen Monat aus.

April 2012

Mittwoch, 25. April 2012

Namhafte Keynote Speaker auf der GIS Talk

Prof. Dr. Heinz-Otto Peitgen kommt zur GIS-Konferenz.

Der bekannte Mathematiker, Chaosforscher und Institutsleiter von Fraunhofer MEVIS spricht am Dienstagnachmittag zum Thema „Ordnung im Chaos – Chaos in der Ordnung – Wie wir mit Unsicherheit umgehen“. Michele und Tim Schilling schließen sich mit ihrem Vortrag „Linking Space to Tastes. Improving farmers livelihood through coffee sector transformation in Rwanda“ an. Die weiteren Themen der Eröffnungsveranstaltung finden Sie in der Übersicht.

Dienstag, 17. April 2012

Eröffnungsprogramm GIS Talk

Die Plenumsveranstaltung eröffnet die GIS Talk offiziell.

In der Einführungsveranstaltung am Dienstag um 14 Uhr wird Geschäftsführer Dr. Peter Ladstätter über die Esri Strategie und Technologie sprechen. Weitere Themen werden Community Maps, Cloud, Apps, Esri CityEngine sowie Beiträge zur Energiewende sein. Die Details der Agenda finden Sie im Programm. Seien Sie dabei und melden Sie sich zur GIS Talk an.

Donnerstag, 05. April 2012

NEU auf gistalk.de: Best-Practices-Center

Lassen Sie sich von erfolgreichen Esri Projekten inspirieren.

Im Best-Practices-Center präsentieren Mitarbeiter aus dem Bereich Professional Services spannende Projekte und Anwendungen. Holen Sie sich Anregungen und tauschen Sie sich mit Experten zu den Themen Kartografie, Qualitätssicherung von Geodaten und Mobiles GIS aus. Das Best-Practices-Center ist am Mittwoch und Donnerstag im Auditorium geöffnet.

Donnerstag, 05. April 2012

NEU auf gistalk.de: Abstracts Lösungsvorträge

Informieren Sie sich über Projekte der GIS Talk Aussteller.

In den Lösungsvorträgen am Mittwoch und Donnerstag stellen sie erfolgreiche Lösungen aus ihrem Unternehmen vor. Besuchen Sie die Vorträge der AED Solution Group, von alta4, Exelis VIS, DHI-WASY, GISCON, infas geodaten und TOPO graphics und erfahren Sie mehr zu den Themen ALKIS in ArcGIS, 3-D-Datennutzung, INSPIRE und weiteren spannenden GIS-Themen.